Hugo schrieb am 18. Oktober 2016

Werde Super-Azubi & gewinne 1 Woche Mallorca

 

Die Idee

 

Es ist nicht ganz so einfach wie es sich anhört, aber das Konzept funktioniert seit 2012 mit mehreren Auszeichnungen sehr gut!

Die SEETELHOTELS in Ahlbeck veranstalten seit mittlerweile nun 4 Jahren dieses Casting mit Erfolg. Es werden von Jahr zu Jahr mehr Teilnehmer und die Ergebnisse sowie Preise können sich sehen lassen.

Vorstellungsrunde beim Azubi Casting © SEETELHOTELS

Vorstellungsrunde beim Azubi Casting © SEETELHOTELS

 Gerichtet ist das Casting bereits an Schüler ab 14 Jahren die sich noch in der Findung für die Berufswahl befinden und gern neues ausprobieren möchten. Aber auch die Älteren können mitmachen und einen Ausbildungsplatz ergattern.
Mit diesem Casting bieten die SEETELHOTELS die Möglichkeit das Arbeiten in einem Hotel live zu erleben und sich einen der begehrten Ausbildungsplätze zu schnappen.
. Die drei Erstplatzierten erhalten zusätzlich attraktive Gewinne: 1. Platz: eine Reise für 2 Personen inkl. Flug für eine Woche in das Hotel Bahia del Sol, Mallorca; 2. Platz: ein Bowlingabend für 6 Personen inkl. Leihschuhe, Softgetränke und einem Essen nach Wahl p.P. im Atlantic Pub der SEETELHOTELS Usedom; 3. Platz: ein Abendessen nach Wahl für
4 Personen inkl. Softgetränke im Restaurant Fusion Cooking, SEETELHOTEL Kaiserstrand Beachhotel

 

Das Super-Azubi Casting

 

Die Jury beim Azubis Casting © SEETELHOTELS

Die Jury beim Azubis Casting © SEETELHOTELS

Hier wird nicht auf den Lebenslauf oder das 1-er Zeugnis geachtet, sondern auf das Können und die Persönlichkeit des einzelnen.
Die Casting-Teilnehmer bekommen unterschiedliche Aufgaben an verschiedenen Hotelstationen und müssen diese nicht unlösbaren Aufgaben gekonnt meistern. Meist werden diese Aufgaben in der Gruppe und ohne Druck absolviert. Dadurch kann sich jeder selber testen und lernt seine eigenen Stärken & Schwächen kennen. Diese werden von der Jury bewertet und beurteilt. Die Jury selber setzt sich aus Abteilungsleitern, Hoteldirektoren und Geschäftsführern der SEETELHOTELS zusammen.
Bevor es zu der Beurteilung kommt, hat jeder im Vorfeld die Chance sich der Jury zu präsentieren und seine Vorstellungen über die Ausbildung preis zu geben. Und wer hat nicht schon einmal daran gedacht vielleicht auch Brauer/in zu werden – auch dies wird von den SEETELHOTELSangeboten.

 

Die Stationen

 

Ganz neu sind in diesem Jahr die einzelnen Stationen: Die Kandidaten dürfen sich auf attraktive Workshops freuen. So wird es erstmals auch eine interaktive Station geben, in der sich die Teilnehmer digital ausprobieren können.

Hotelzimmer

Hier werden die Teilnehmer getestet ob Sie Fehler in Bezug auf Sauberkeit und zur Funktionalität aller elektrischen Geräte finden – im Detail muss auf alles geachtet werden. Zusätzlich wird gegebenenfalls unter Anleitung ein Bett gemacht und wieder auf Genauigkeit geachtet.

 

Küche
Das Azubi Casting in der Küche mit Aufgaben © SEETELHOTELS

Das Azubi Casting in der Küche mit Aufgaben © SEETELHOTELS

Hier können sich die Teilnehmer etwas kreativ austoben und es wird nach der Warenkunde das ein oder andere gekocht bzw. gebacken. Ob Teigtasche oder Brezel, der Chefkoch sagt wo es lang geht.

 

Wellness
Superazubi Teilnehmer bei dem Wellnesskontest © SEETELHOTELS Usedom

Superazubi Teilnehmer bei dem Wellnesskontest © SEETELHOTELS Usedom

Hier können die Teilnehmer ihre Feinfühligkeit und ihr Geschick für Kosmetik & Handmassagen unter Beweis stellen. Natürlich bringt das Wissen über bestimmte Produkte im Vorfeld einen gewissen Vorteil mit sich.

 

Restaurant

Vom Eindecken eines Tisches bis hin zum Aufnehmen und Servieren von Bestellungen ist alles dabei. Hierbei wird auf die Anordnung des Bestecks und der Gläser geachtet und vielleicht sollte man vorher noch sich die ein oder andere Knigge-Regel durchlesen!

 

Rezeption
Auszubildender an der Rezeption © SEETELHOTELS Usedom

Auszubildender an der Rezeption © SEETELHOTELS Usedom

 Hier werden die Casting-Teilnehmer nicht nur beim Check-In unter die Lupe genommen. Sie müssen auch zeigen, wie sie einen beliebigen Gegenstand einem Gast verkaufen können, als wäre es genau der, den der Gast haben muss für seinen Urlaub.

 

Also los gehts und bewerben, bisher waren alle Teilnehmer mega begeistert und es gab schon einige Wiederholungstäter. Mittlerweile gehören 16 Ausbildungsbetriebe auf der Insel Usedom unter der Seetel-Führung dazu und das lässt viele Optionen für den Auszubildenden offen.

Zum Casting geht es direkt HIER lang.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


//MVnow