Carsten schrieb am 28. August 2014

Nicht verpassen im September

Events, Veranstaltungen und Termine für junge Leute in MV

Extrem bunt, extrem sportlich, extrem kulturgeladen: Der September in MV wartet mit allerhand Extremen auf. In unserer monatlichen Terminvorschau haben wir euch ein buntes Event-Potpourri zusammengestellt – und eins können wir euch jetzt schon versprechen:
Es wird extrem abwechslungsreich.

06. September: Holi Open Air im IGA Park Rostock

Hier wird es bunt getrieben: Am ersten Samstag im September steigt in Rostock zum dritten Mal das Holi Open Air. Auch in der Nordost-Variante des hinduistischen Frühlingsfestes bewerfen sich die Teilnehmer gegenseitig mit gefärbtem Puder („Gulal“), bevor es anschließend bei Partymusik genauso bunt weitergeht.

Holi Open Air Rostock

Farbenfroher geht’s beim Holi Festival in Rostock in den Herbst | Foto: TMV / Augenzeuge Fotografie Rostock

Alle Infos: www.holi-rostock.de

12. September: 12. Greifswalder Kulturnacht

Kulturkeule an der Ryck-Mündung: In der Kulturnacht laden mehr als 40 Locations der Universitätsstadt zu mehr als 80 Veranstaltungen rund um Kunst, Film, Kultur, Musik, Kulinarik, Literatur, Wissenschaft, Theater und Party. Wer da schläft, der ist schon tot.

Alle Infos: www.greifswald.de/kulturnacht

13. September: 32. Rostocker Triathlon

Nur die Harten kommen in den Wechselgarten: Beim Triathlon rund um Ziel und Wechselgarten am Alten Leuchtturm stellen die Teilnehmer bereits zum 32. Mal ihre Ausdauer unter Beweis. Zu bewältigen sind in der Olympischen Distanz 1,1 km Schwimmen, 40 km Radfahren und 10 km Laufen. In der Sprintdistanz seid ihr mit Hälfte dabei. Aber ehrlich: Nur mal Zuschauen und Anfeuern ist doch auch schön, oder?

Alle Infos: www.fiko-triathlon.de

14. September: Ironman 70.3 auf Rügen

Eiserne Lungen in malerischer Kulisse: Wer den Triathlon in Rostock nur als Aufwärmprogramm sieht, der kann sich einen Tag später auf Rügen austoben. Bei der Premiere des Ironman 70.3 absolvieren 1.300 Athleten aus mehr als 20 Ländern 1,9 km im Wasser, 90 km auf dem Rad und einen Halbmarathon zu Lande. Und das alles zwischen weißen Bädervillen und durch grüne Küstenwälder – so schön kann Extremsport sein.

Alle Infos: www.ironman.de

24. bis 28. September: Darßer Naturfilmfestival

Hauptdarsteller mit natürlichem Charme: Bereits zum zehnten Mal versammeln sich am letzten September-Wochenende Naturfreunde, um die Hauptakteure der besten deutschen Natur- und Umweltfilme zu feiern: atemberaubende Landschaften, seltene Tierarten, einzigartige Ökosysteme.

Und wo wäre das Naturfilmfestival besser beheimatet als in einer der schönsten Naturlandschaften Deutschlands in und um den Darß? Höhepunkt des Festivals ist die Verleihung des Deutschen Naturfilmpreises am Samstagabend.

Alle Infos: www.darsser-naturfilmfestival.de

27. September: Pyro Games im Schloßgarten Schwerin

Hier wird lange gefackelt und die Nacht sprichwörtlich zum Tag gemacht: Bei den Pyro Games in Schwerin kämpfen Pyrotechniker Ende September mit selbstkreierten Pyro-Musicals um den Titel des Feuerwerks-Champions.

Gefragt sind Originalität und Kreativität, um mit Feuerbildern, Fontänen und Farbenmeeren nicht nur den Abendhimmel zu entfachen, sondern auch die Herzen der Teilnehmer. Denn wer gewinnt, entscheidet ihr – per Telefonvoting.

Alle Infos: www.pyrogames.de

Vermisst ihr eine Veranstaltung oder einen Termin im September? Schickt uns euren Tipp als Kommentar unter diesem Artikel.

 

Merken

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


//MVnow