Hugo schrieb am 22. August 2017

Nicht verpassen im September ’17

Der Sommer geht in eine weitere Runde und somit auch die Veranstaltungen an der frischen Luft!

 

Mudder Island

02.09.2017 – Insel Poel
Einblicke in einen Hindernislauf © TMV/Lusie Nass

Einblicke in einen Hindernislauf © TMV/Lusie Nass

Dieses Jahr zum ersten mal – Mudder Island! Auf dem ehemaligen Militärgelände auf der Insel Poel geht der Hindernislauf das erste mal an den Start. Nach einer militärisch ausgerichteten Übungsstrecke entlang am Strand und auf Ackerflächen wird dieser Parcours ausgerichtet und hier steht das Team im Vordergrund. Es sollen alle durchkommen und somit wird sich untereinander geholfen. Es gibt zwei Strecken: 8km die kurze oder ihr entscheidet euch für die lange von 18km. Ihr könnt euch noch anmelden und daran teilnehmen. Snacks und bissl Versorgung ist inklusive der Startgebühr.

 

SeaBorn Festival

15.09. bis 17.09.2017 – Kühlungsborn
Stand Up Paddling © Dan Petermann

Stand Up Paddling © TMV/Dan Petermann

Dies Jahr auch das erste Mal an der Mecklenburgischen Ostseeküste dabei – das SeaBorn Festival. Wer das Zuparken kennt aus Kägsdorf, wird dieses Mitmach-Festival genauso mögen. Etwas kleiner und direkt am Strand von Kühlungsborn könnt ihr das verlängerte Wochenende mit Spiel, Sport, Musik und Spaß genießen. Über 20 Workshops und nur eine begrenzte Anzahl an Tickets. Noch soll es ein paar geben, deshalb solltet ihr nicht zu lange warten mit dem Ticketkauf.

 

Beach UP Festival

15.09. bis 17.09.2017 – Prerow
Beach UP Festival Prerow © BEACH UP UG

Beach UP Festival Prerow © TMV/BEACH UP UG

Für alle Beachvolleyballer ist das Beach Up Festival genau das Richtige für den Saisonabschluss. Eine Mischung aus Beachvolleyball, chillen und feiern. Es wird in 2er, 4er und 6er Teams gespielt und ihr könnt mit eurem Team mitmachen. Das ganze findet am Strand von Prerow neben der Regenbogen Ferienanlage Prerow statt und somit ist euch die Unterkunft mit vorherigem Buchen gesichert.

 

1000seen Marathon

22.09. bis 24.09.2017 – Mecklenburgische Seenplatte
Mit dem Kanu durch die Mecklenburgische Kleinseenplatte © Lars Hoffmann

Mit dem Kanu durch die Mecklenburgische Kleinseenplatte © TMV/Lars Hoffmann

Schon seit mehreren Jahren zieht es über 500 Kanubegeisterte und mittlerweile auch Stand Up Paddler zu diesem Event. Für alle Outdoor-Fans genau das richtige um eine schöne Rundtour durch mehrere Seen zu paddeln. Es gibt drei unterschiedliche Streckenlängen: 21 km, 42 km, 62 km
Oder ihr schaut einfach zu, denn so viele Wassersportler auf einem Fleck werdet ihr so schnell nicht wieder sehen. Also zuschauen oder noch schnell anmelden und mitmachen beim appaddeln der Seenrunde.

 

ÖTILLO Swimrun 1000 Lakes

30.09. bis 01.10.2017 – Mecklenburgische Seenplatte

Läufer das ÖTILLO Swimrun © ÖTILLÖ 2015 / Nadja Odenhage

Läufer das ÖTILLO Swimrun © ÖTILLÖ 2015 / Nadja Odenhage

Eines der härtesten Ausdauerrennen der Welt! Dies ist nicht nur ein hartes Rennen, sondern auch ein wichtiges Rennen für die Qualifikation der ÖTILLO Weltmeisterschaft in Schweden.
Es werden 35 km gelaufen und 10 km geschwommen um das Ziel zu erreichen. Wem das zu heftig ist der kann am 30.09. das kürzere Rennen mit einfacherem Kurs mitmachen.  Teilnehmen kann man nur in Zweierteams und die ersten 8 Zweiterteams dürfen sich dann in Schweden nochmals unter Beweis stellen.
Bis 22.09.2017 könnt ihr euch noch anmelden und mitmachen!

Weitere handerlesene Veranstaltungen findet ihr auf unserer Auf-Nach-MV Seite!
Wir haben eine wichtige Veranstaltung vergessen?
Schreibt sie in einen Kommentar mit Link unter diesen Beitrag!

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


//MVnow