Nicht verpassen im Januar’18

25. Dezember 2017 aktuell 0 Kommentare
Warum nicht das neue Jahr 2018 mit einem Sprung in die kalten Fluten der Ostsee beginnen! In Mecklenburg-Vorpommern ab in den See oder die Ostsee 🙂

 

Neujahrsbaden 2018

01.01.2018 um 11:00 Uhr in Boltenhagen


Dieses Jahr sogar schon das 20. Neujahrsbaden in Boltenhagen und begleitet wird das ganze mit Musik und Partylaune um euch vorab bereits mit Wärme in den Tanzbeinen aufzuheizen.

 

Wintervergnügen

07.01.2018 um 14:00 Uhr am Barracuda Beach

Eisbadan am Neustädter See © Barracuda Beach

Das große Eisbaden am Neustädter See mit Bikini, Badehose oder doch lieber mit dem Neo. Wem das ganze doch zu kalt wird, der kann sich alles bei einem Glühwein am Feuer anschauen. Für die Schwimmer wird ein Parcours von 70 Metern aufgebaut und für die Gewinner winken sogar Reisepreise.

 

European Outdoor Filmtour

27.01.2018 um 20:00 Uhr in Rostock
Der Inhalt wird erst verfügbar, wenn du Cookies erlaubst.
Bitte stimme der Cookienutzung zu, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Zum wiederholten Male in Rostock und wieder werden 7 spektakuläre Filme gezeigt. Letztes Jahr ausverkauft, deshalb wartet nicht zu lange mit dem Ticketkauf. Um 20:00 Uhr geht es in der Stadthalle los und das ganze soll ca. 120 min dauern.

 

Multivisionsshow

30.01.2018 um 19:30 in Waren

Im VW-Bus durch den Iran © Frank Moerke

Hier berichten euch Conny Schefter und Frank Moerke über Ihre Tour „10.000 km Orient – Im VW-Bus durch den Iran. Von Grünheide über den Balkan in Richtung der Türkei in den Iran. Es gab zahlreiche Begegnungen, mit Pilgern, mit Polizisten auf der Wache, mit vielen extrem freundlichen und sehr hilfsbereiten Menschen, mit chaotischen ungeregelten Verkehrsverhältnissen in den Innenstädten, mit unvergesslichen Landschaften in der Wüste, Kamelen, Wölfen  … Nicht immer lief alles nach Plan.

Ein interessanter Vortrag der zum Nachmachen einlädt.

Kennt ihr schon?

Wir haben eine wichtige Veranstaltung vergessen?
Schreibt sie in einen Kommentar mit Link unter diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite nutzt Cookies. Das ist nicht schlimm, es hilft uns sogar dabei diese Seite noch besser zumachen. Wenn du hier weiter surfst, ist das für dich okay. Weitere Informationen zum Sicherheit deiner Daten bei uns

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen