Läuft bei dir! – 7 Running-Highlights 2019

20. Dezember 2018 aktuell 0 Kommentare

Nach dem ganzen WeihnachtsSPECKtakel heißt es wieder aktiv werden und erste Pläne für das neue Jahr 2019 schmieden: die großen Running-Events in MV bieten eine perfekte Gelegenheit, um vorgenommene Ziele wortwörtlich zu erreichen.

Rügenbrücken-Marathon

19.10.2019

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von mvpic12 (@mvpic12) am

Wer es im Jahr 2019 nicht nur weit schaffen will, sondern auch hoch hinaus möchte, sollte unbedingt am Rügenbrücken-Marathon teilnehmen: ob Marathon, Halbmarathon, 12 km oder 6 km, hier ist für jeden Lauf-Typ was dabei.

Osterlauf Güstrow

20.04.2019

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Annelie vonAhoi | Greifswald (@annelievonahoi) am

Die beste Strategie um erst gar nicht in die Falle der Osterpfunde zu tappen, ist die Teilnahme am Osterlauf in Güstrow. Der Lauf durch die wunderschöne Barlachstadt ist super abwechslungsreich und gleichzeitig für einen guten Zweck, die Startgelder werden an Kinder und Hilfsprogramme in der Dritten Welt gespendet.

14. Schweriner Nachtlauf

11.05.2019

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von 🦁❤️ (@marlody_loewenherz) am

An alle Nachtaktiven und Langschläfer! Der 14. Schweriner Nachtlauf ist die perfekte Möglichkeit sich in den Abendstunden auszupowern. Egal welchen Alters, in der Landeshautstadt ist an diesem Tag für jedes Läuferherz was dabei.

Rostocker Citylauf

19.05.2019

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Mecklenburg-Vorpommern (MV) (@nordlotsen) am

Beim Rostocker Citylauf heißt es schon vor Beginn: schnell sein! Dieses Laufevent ist sehr beliebt bei Freizeitläufern und Profis, denn neben Ehrgeiz und Schweiß kommt auch eine einzigartige, motivierende Partystimmung in der Rostocker City auf. Aufgrund der großen Nachfrage im vergangenen Jahr, wurde das Teilnehmerkontingent auf 4.000 Startplätzen erweitert.

Dünenläufer

04. bis 06.10.2019

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Sebastian Reinwand (@srun87) am

Um sich als Dünenläufer zu bezeichnen muss man nicht gleich in die Sahara reisen – in Graal-Müritz erlebt man einen ganz besonderen Landschaftslaufwettbewerb: hier sind bis ins Ziel Wald, Wind und Wasser dein ständiger Wegbeleiter. Man kann sich hier sogar seine Kilometer mit einem Laufpartner teilen, da ist die Motivation garantiert doppelt so hoch!

Kap Arkona Lauf

05.10.2019

Kap Arkona AQUAMARIS Lauf © Tourismusverein Nord-Rügen e.V.

Hol dir den Cup am Kap! Immer den Strand an der Seite, eine leichte Meeresbrise und rundherum die einzigartige Natur der Insel Rügen: der Kap Arkona Lauf vereint Urlaubsfeeling mit sportlicher Betätigung, was will man mehr?! Da werden die 10 km oder der Halbmarathon zum Klacks.

Müritz Lauf

17.08.2019

Müritz-Lauf 2016 – Laufend die Natur entdecken ©ESV Waren e.V.

Na, schon mal einen Ultramarathon gelaufen? Beim Anblick der Natur und Landschaft der Strecke des Müritz-Laufs gelangen die zu absolvierenden 75 km fast in den Hintergrund, denn hier heißt es einmal komplett den größten Binnensee Deutschlands zu umrunden. Wem die 75 km doch etwas zu viel sind, kann am Städte-Lauf von Röbel nach Waren mit 23,5 km teilnehmen.

37. Ostseeküstenlauf

06.05.2019

Ostseeküstenlauf ©Touristik- Service- Kühlungsborn GmbH

Wem beim Anblick von blauem Meer, Sonnenschein und Strand die Lust überkommt nach einem Halbmarathon oder 10km-Lauf, sollte unbedingt am 37. Ostseeküstenlauf im Ostseebad Kühlungsborn teilnehmen. Das Lauf-Event lässt sich perfekt mit einem Urlaub an der Ostsee verbinden.

 

Wer jetzt denkt das war alles, was in MV so läuft, der irrt sich. Weitere Running-Events findet ihr in unserer Übersicht. Wir wünschen, egal um welches Ziel es sich auch handelt, gutes Gelingen!

Kennt ihr schon unsere weiteren Beiträge?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite nutzt Cookies. Das ist nicht schlimm, es hilft uns sogar dabei diese Seite noch besser zumachen. Wenn du hier weiter surfst, ist das für dich okay. Weitere Informationen zum Sicherheit deiner Daten bei uns

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen