Julia schrieb am 24. August 2014

Gib mir 5 …

Strandbars für den Sommerausklang

Chillen mit Freunden direkt am Strand (c) TMV/Roth

Chillen mit Freunden direkt am Strand (c) TMV/Roth

Nicht nur das Wetter der letzten Tage lässt es erahnen: der Sommer neigt sich langsam dem Ende entgegen. Um die letzten Sonnenstrahlen zu genießen oder das (Hoch-) Sommerfeeling noch einmal aufleben zu lassen, zeigen wir euch fünf Strandbars, in denen das garantiert möglich ist. Und das Beste daran: Wasser findet ihr in jeder Region MVs – und damit auch die ein oder andere chillige Location quasi direkt um die Ecke. Von Rügen bis Usedom, von klassischem Sandstrand bis zum Bodden, von lauschig bis wuselig, von ganz nah am Strand bis „übern Deich“ – es ist sicher für jeden etwas dabei.

Neben der Erfrischung in der Hand bieten die meisten Strandbars auch das Rund-um-sorglos-Paket: Ob Kaffee heiß oder kühles Eis, kleine Snacks oder das SOS-Strand-Paket mit Sonnenmilch und Luftmatratze. Wem das zu lahm ist, der sucht und findet neue Bekanntschaften und unvergessliche Sommernächte bei zahlreichen Strand-Parties und Festivals. Einfach nur so wegen der Musik oder als abschließendes Party-Feuerwerk nach einem der zahlreichen Sportevents: MV tanzt barfuß!

1. Schusters Strandbar und Beachclub in Warnemünde – die typische Strandbar

Die Schusters Strandbar und der Beachclub im schönen Seebad Warnemünde sind ein paradiesisches Kleinod im Norden von Rostock. Gelegen inmitten von Dünen, am breiten feinen Ostseestrand, unweit der Mole und in direkter Nachbarschaft zum berühmten Leuchtturm könnt ihr hier echtes Beachclubfeeling genießen. Auf über 1000 qm Strandsand entspannt es sich besonders bequem in riesigen Beach-Betten, auf Sonnenstühlen oder einfach im feinen Sand. Ein Cocktail in der Hand, den Blick auf die Ostsee gerichtet – so geht Entspannung. Und wenn an einem heißen Sommerabend dann noch ein kitschig romantischer Sonnenuntergang dazu kommt, vergesst ihr den Alltag sofort – versprochen! Die besondere Atmosphäre wird auch durch eine tolle Musikauswahl und von DJs kreiert, die hier immer mal wieder live an den Plattentellern stehen. Spätestens jetzt hat man das Gefühl, man ließe irgendwo am Mittelmeer die Seele baumeln.

Absolutes Beachclubfeeling direkt am Warnemünder Strand © Sebastian Krauleidis

Absolutes Beachclubfeeling direkt am Warnemünder Strand (c) Sebastian Krauleidis

Wo:
Seepromenade 1
18119 Rostock-Warnemünde

Wann:
im Sommer: 11Uhr bis 1Uhr
im Oktober: 12Uhr bis 24Uhr
ab 1. November: Winterpause

Web: www.schusters-strandbar.de

2. Strandbar 36° in Eldena bei Greifswald – der Insidertipp

Ihr wollt Urlaubsfeeling, habt aber keine Lust aufs Koffer packen? Das müsst ihr auch nicht, denn leckere Cocktails, verschiedene Longdrinks, kühles Bier und viele andere Dinge gibt es auch „um die Ecke“: an der Strandbar 36° in Eldena!

Bei einem kühlen Blonden in der Sonne entspannen, den Blick dabei aufs Meer gerichtet, ein paar bunte Cocktails mit euren Freunden inklusive Strandsand unter den Füßen oder den Sonnenuntergang bei einem Longdrink genießen – all das könnt ihr ganz nah an Greifswald haben. Und das Beste daran: Hier findet man noch Ruhe und Entspannung zu jeder Tageszeit, denn noch ist die Strandbar eine Art Insidertipp unter den heiß begehrten Locations im Land. Also Freunde und Badehose einpacken und hin da!

Cocktails und Meer direkt am Bodden © Strandbar 36Grad

Cocktails und Meer direkt am Bodden (c) Strandbar 36Grad

Wo:
Strandbad Eldena
17489 Greifswald

Wann:
im Sommer: je nach Wetter von 11Uhr bis mindestens 22Uhr

Web: www.facebook.com/Strandbar36Grad

3. Café Knatter in Ückeritz auf Usedom – die Alternative am Achterwasser

Dass es auf Usedom vielerorts idyllische Plätzchen zu entdecken gibt, ist mittlerweile auch über die Grenzen der schönen Insel hinaus bekannt und man fragt sich zu recht, wo es eigentlich den Einheimischen hinzieht, wenn er den Tag mal bei einem guten Drink und mit Blick aufs Wasser ausklingen lassen will. „Na, zum Café Knatter!“ hört man dann. Und es ist in der Tat ein wunderbares Fleckchen Erde, direkt am Achterwasser im kleinen Inselort Ückeritz gelegen. Was hier vor 20 Jahren als Surfbude begann, ist heute Surfschule und Pension mit maritimem Restaurant und großer Terrasse, die an jedem Abend ein bunt gemischtes Publikum anlockt, um hier den schönsten Sonnenuntergang der Insel zu erleben. Und während man bei einem leckeren Essen und einem kühlen Drink der blauen Stunden entgegengeht, rauschen Kiter und Surfer mit ihren farbenfrohen Segeln an einem vorbei und machen mächtig Appetit, es selbst einmal zu versuchen.

Große Terrasse mit Blick aufs Achterwasser (c) Café Knatter

Große Terrasse mit Blick aufs Achterwasser (c) Café Knatter

Wo:
Hauptstraße 36
17459 Ückeritz

Wann:
täglich ab 12Uhr

Web: www.cafe-knatter.de

4. Rügen Surfhostel auf Ummanz – die Alternative mit Livemusik und Südseefeeling

Südsee an der Ostsee! Zwar nicht direkt am Strand, dafür aber mit garantiertem Südseefeeling findet ihr in Suhrendorf auf der Rügeninsel Ummanz ein Hostel mit einzigartiger Atmosphäre. Am größten Stehrevier Deutschlands und mitten im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft befindet sich eines der entspanntesten und schönsten Urlaubs- & Surfreviere Deutschlands. Im Mikrokosmos des Rügen Surfhostels mit Baumhausrestaurant und TikiTukaLand trifft sich ein buntes Publikum aus Gruppen, Surfern, Familien, Naturliebhabern und Partygängern. Und alle haben das gleiche Ziel: in der einzigartigen Atmosphäre der europäischsten Südsee Enklave die Seele baumeln lassen und nette Menschen kennen lernen. Hängemattenpark, chillige Lounge und Karibik-Bar – Was will man mehr?! Und wem neben Chillen in Südseeatmosphäre ein wenig die Lust nach Action überkommt, der findet sozusagen nebenan perfekte Bedingungen für einen (Wind-) Surfkurs.

Außenbereich des Surfhostel Rügen an der Ostsee (c) Rügen Surfhostel

Südseefeeling an der Ostsee (c) Rügen Surfhostel

Wo:
Suhrendorf 8
18569 Suhrendorf

Wann:
ganzjährig geöffnet (Surfschule: Ostern bis Oktober: 10Uhr bis 18Uhr)

Web: www.surfen-auf-ruegen.de

5. Kon Tiki Cocktailbar und Steakhaus in Zingst auf Fischland-Darß-Zingst – das Hawaiipendant direkt hinter m Deich

Aloha in der Kon-Tiki Bar Zingst! Seit 18 Jahren die Adresse für gute Drinks, ausgefallener Speisen und abwechslungsreiche Livemusik. Gehe auf eine kulinarische Reise um die südliche Erdhalbkugel. Ob einen der 200 Cocktails mit oder ohne Prozente, ob ein Steak vom Krokodil oder Strauß, ein Besuch lohnt sich allemal. Die ganzjährig geöffnete Bar befindet sich direkt hinter dem Deich und bietet für die Kleinen einen Spielplatz. Wer den schönen Sonnenuntergang am Strand genießen möchte bekommt seinen leckeren Drink auch „TO GO“.

Über 200 Cocktails und jede Menge Hawaii-Feeling direkt in Zingst (c) Kon Tiki Bar Zingst

Über 200 Cocktails und jede Menge Hawaii-Feeling direkt in Zingst (c) Kon Tiki Bar Zingst

Wo:
Seestraße 32
18374 Zingst

Wann:
Pfingsten bis Ende September und an allen Feiertagen/in allen Ferien: 12Uhr bis 2Uhr
ansonsten: ab 17Uhr

Web: www.kon-tiki-bar.de

Habt ihr auch schon mal in einer der Bars einen kühlen Cocktail geschlürft? Oder könnt ihr weitere nette Strandbars in MV empfehlen? Schreibt uns eure Tipps einfach als Kommentar unter diesen Artikel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


//MVnow