9 Orte, die Du in der KTV in Rostock kennen solltest

Neben einzigartiger Kulinarik hat die Kröpeliner-Tor-Vorstadt noch einiges mehr zu bieten. So lässt sich der Tag in dem Stadtteil von Rostock auch super mit Bummeln verbringen. Wir waren im hippen Viertel der Hansestadt unterwegs und zeigen euch unsere Places-to-be!

1. Artquarium

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von River 〰 翠河 Thúy Hà (@rivr.ah) am

Vor allem im Barnstorfer Weg tummeln sich so einige kleine aber feine Läden. Wir starten mit einer tollen Künstlergalerie. Im Artquarium bieten insgesamt 14 Rostocker Künstler, Designer und HandwerkerInnen ihre, mit viel Liebe gefertigten, Arbeiten an. Die Ausstellungen variieren in regelmäßigen Abständen und bieten zum Beispiel Graffitis, Fotografien, Holzdesign, Schmuck oder Textildesigns an. Zudem ist alles made in Rostock.

Mehr Infos findest Du unter:

http://www.artquarium-rostock.de/

Adresse:
Barstorfer Weg 36
18057 Rostock

2. Freiraum Rostock

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von FREIRAUM ROSTOCK (@freiraum_rostock) am

Famoses, Kurioses und und einfach Schönes könnt ihr im Freiraum Rostock shoppen! Der kleine Laden im Barnstorfer Weg bietet alles, was es braucht, um ein Stück mehr Gemütlichkeit und Lebensqualität ins eigene Zuhause zu bringen. Euch erwarten einzigartige und vielfältige Artikel die das Herz eines Deko-Liebenden höher schlagen lassen.

Mehr Infos findest Du unter:

https://www.freiraum-rostock.de/

Adresse:

Barnstorfer Weg 41

18057 Rostock

3. Oikos Ecofashion

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Oikos ecofair fashion (@oikos.ecofashion) am

Oikos ecofashion ist ein super Anlaufpunkt für ökologische, vegane Fairtrade-Fashion. Der Gründer Sten Dumanschefski ist bereits seit 2004 in der Textil-und Modebranche tätig. Durch sein Studium sowie durch Reisen wurde er stark geprägt und macht sich für ethische und ökologische Werte stark. Um sich aus der Greenwashing Szene abzuheben und ein echtes grünes Label zu gründen, ist Oikos ecofashion geboren: 100% ökologisch, vegane & gleichzeitig faire Mode, welche von den internationalen Organisationen Fairwear und PeTA zertifiziert wurden. Hier gibts coole nachhaltige Fashion – kommt vorbei und überzeugt euch selbst!

Mehr Infos finest Du unter:

https://www.oikos-shop.de/

Adresse:

Barnstorfer Weg 17
18057 Rostock

4. Cosi

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von cosirostock (@cosirostock) am

Wie der Name schon sagt, hier gibt es alles, was man für ein Ort zum Wohlfühlen braucht. Hier passt alles farblich zusammen und ist perfekt aufeinander abgestimmt. Seit Februar 2013 betreibt Inhaberin Vivian Tietz das Geschäft und darf sich immer weiter wachsenden Kundenzahlen erfreuen. Neben ausgewählten Papeterieartikeln, filigranem Schmuck, Wanddekoration und allem, was das Zuhause gemütlicher macht, bietet Cosi auch ausgewählte, günstige Second-Hand-Kleidung an.

Mehr Infos findest Du unter:

http://www.cosi-rostock.de/

Adresse:

Barnstorfer Weg 29

18057 Rostock

5. Gusti Leder

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Gusti Leder (@gustileder) am

Hier dreht sich alles um tolle Ledertaschen in verschiedensten Variationen. Neben hoher Qualität, steht vor allem Produktionstransparenz im Vordergrund. Die Produkte werden in Indien gefertigt. Bei der Produktion geht’s dem Unternehmen vor allem um die Unterstützung von von Nachhaltigkeit, Ökologie, Tierschutz und Menschenrechten. Da das Gusti Leder direkt bei den Produzenten in Indien einkauft und die meisten Arbeittschritte selbst in die Hand nimmt, werden die hochwertigen Taschen für einen fairen Preis angeboten.

Bei den Taschen handelt es sich um ein 100%iges Recycling Produkt, da die Taschen aus Abfällen der Fleischindustrie gefertigt werden. Zusätzlich setzt sich das Unternehmen gegen Kinderarbeit in Indien ein. Jeder Produzent muss einen Vertrag unterschreiben, in welchem deklariert wird, keine Kinder zu beschäftigen. Gleichzeitig rief das Unternehmen z.B. ein Online-Spendenprojekt ins Leben, um Kinder vor Ort zu unterstützen, sodass sie zur Schule gehen können und nicht arbeiten gehen müssen. Alles in allem – ein sehr unterstützenswertes Unternehmen, wie wir finden!

Mehr Infos findest Du unter:

https://www.gusti-leder.de/

Adresse:

Barnstorfer Weg 17

18057 Rostock

6. Rostocker Brauerei

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Stadtmagazin piste (@pisterostock) am

Los geht’s mit leckerem Bier! Die Rostocker Brauerei befindet sich inmitten der KTV und bietet interessante Führungen durch die Fabrik an. Somit könnt ihr euch von April bis Oktober in 90 Minuten von der Braukunst in Rostock überzeugen. Besonders beliebt ist das M&O Bier, welches aus feinstem Aromahopfen gebraut wird.

Mehr Infos findest Du unter:

www.rostocker.de/brauerei/fuehrungen/

Adresse:

Doberaner Str. 27
18057 Rostock

7. HERZallerliebste… von anderer Art

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von …von anderer ART (@herzallerliebsterostock) am

Im HERZallerliebste…von anderer Art gibts Mitbringsel, wie schon der Name sagt, der anderen Art. Ausgefallene Schmuckstücke, einzigartige Wohnaccessoirs, coole Taschen und ausgefallene Postkarten kann man hier finden. Hier lässt sich also ein perfektes Geschenk zusammenshoppen. Zusätzlich bietet das Unternehmen verschiedenste Geschenkverpackungen und -accessoires an. Wer also dem Freund oder der Freundin eine kleine Aufmerksamkeit schenken möchte, ist hier goldrichtig.

Mehr Infos findest Du unter:

http://www.herzallerliebste-rostock.de/

Adresse:

Friedhofsweg 41

18057 Rostock

8. Stadthafen

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Sylvia Funk (@syfu_17) am

Nach dem ganzen Shoppen ist es ein Muss zum Stadthafen zu gehen!  Hier kann man tief durchatmen und die Seele baumeln lassen. Sehr chillig sind z.B. Grill-Sessions am Hafen, die sehr zu empfehlen sind. Vor allem Sommer trifft sich Rostock am Wasser, man hat eine entspannte Zeit zusammen, kann die Schiffe beobachten oder vielleicht sogar selbst aktiv werden und Rostock z.B. vom SUP aus entdecken!

9. Dein Musikwohnzimmer

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Baby Kreuzberg (@babykreuzberg) am

Alternativ ist für alle kreativen Köpfe das Musikwohnzimmer zu empfehlen! Jeden Freitag finden akustische Konzerte statt, die definitiv einen Besuch wert sind. Das Besondere ist, dass kleinen Künstlern Raum geboten wird, ihr Können auf der Bühne zu zeigen. Von Dienstag bis Donnerstag hat das Musikwohnzimmer schon ab 14:30 Uhr geöffnet und bietet Kuchen und Kaffee bei wunderschöner Klaviermusik.

Mehr Infos findest Du unter:

https://www.deinmusikwohnzimmer.com/

Adresse:

Barnstorfer Weg 37
18057 Rostock

Fazit

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von cosirostock (@cosirostock) am

In der KTV findet ihr kleine aber feine Lädchen, in denen man nicht nur Massenartikel shoppen kann, sondern eher Krimskrams und Mode von kleinen Unternehmen erhält. Wer auf Individualität steht und sich selbst ein kleines Mitbringsel gönnen möchte, oder vielleicht auch Freunden eine schöne Aufmerksamkeit schenken möchte, ist hier genau richtig. Aber überzeug‘ dich selbst! Hast du noch mehr Tipps für kleine Läden zum Bummeln oder tolle Orte in der KTV? Dann schreib‘ sie uns gerne in die Kommentare 🙂

Kennst du schon?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.